Es weht ein frischer Wind – 3 Testspielsiege für Gramann-Team

Ein angenehm frischer Wind weht aus Richtung Hohnhorst. Er wirkt sich in drei Testspielsiegen unserer Bezirksliga-Mannschaft aus. Vor allem die Spielweise macht Lust auf mehr.

Erster Sieg – FC Lehrte gegen TuS Altwarmbüchen 4:0

Nach zuvor zwei Remis in den Testspielen konnten wir gegen Altwarmbüchen den ersten Sieg einfahren. Nach einer noch verhaltenen ersten Halbzeit, haben wir in der zweiten Halbzeit das Spiel komplett an uns reißen können. Wir ließen dem Gegner kaum Möglichkeiten und spielten uns nach vorne temporeich Chancen raus. Am Ende haben wir das Spiel verdient mit 4:0 für uns entschieden. Auf die guten Ansätze gilt es nun aufzubauen.

Aus der Mannschaft

Auch solche Spiele gehören dazu -Testspiel SF Ricklingen gegen FC Lehrte 2:3

Vergangenen Donnerstag waren wir zu Gast bei den SF Ricklingen. Das Spiel konnten wir letztendlich noch für uns entscheiden, dennoch war es die schlechteste Vorstellung unserer bisherigen Vorbereitung. Wir taten uns schwer ins Spiel zu kommen und man merkte vielen an, dass auf Grund der bisherigen intensiven Vorbereitung die Beine einfach schwer waren. Alles in allem ging nicht viel zusammen. Umso wichtiger, auch solch ein Spiel für sich zu entscheiden. Nun heißt es in den letzten Wochen der Vorbereitung weiter Vollgas zu geben, um athletisch und spielerisch gut aufgestellt ins erste Punktspiel zu gehen. Nächster Test ist am Sonntag um 14 Uhr in Engensen.

Philipp Baye mit Grüßen an die FCer

Souveräner Sieg – TSV Engensen gegen FC Lehrte 0:6

Im heutigen Test gegen den TSV Engensen konnten wir einen klaren Sieg einfahren. Wir zeigten eine konzentrierte Leistung und dominierten den Großteil der Spielzeit das Geschehen auf dem Platz. Dies schlug sich auch im Ergebnis nieder. Die heutigen Torschützen waren Kesip Caran (4 Tore), Marc Ulrich sowie Silvio-Olaf Baatz. Nun steht eine Trainingswoche bevor. Zum Abschluss der Woche ist am Sonntag um 15 Uhr TSV Burgdorf auf der FC-Anlage zu Gast.

Aus der Mannschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 5 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.